London sieht rot im Februar

Taylor Swift hatte bereits drei Konzerte für die britische Hauptstadt London eingeplant. Nun sind bereits vier ausverkauft und die junge Künstlerin kündigte eine fünfte Show an. Die Daten in London für ihre „Red“ Welttournee sind vom 1. -4. Februar und vom 10. – 11. Februar 2014. Vielleicht gibt es ja weiter Nachschlag bei der großartigen Resonanz des Publikums.
Zuvor ist Taylor Swift im November und Dezember in Australien unterwegs. Ob und ggf. wann es Termine in Kontinentaleuropa oder gar in Deutschland geben wird, steht bis heute noch nicht fest. Doch möglich ist es allemal.
Mehr zu Taylor Swift und ihrer Welttournee hier: www.taylorswift.com