Kalender: Nordamerika 2019 - Züge und Träume



Sowohl in Kanada als auch in den USA gingen die Macher dieses großformatigen Wandkalenders auf die Jagd nach eindrucksvollen Motiven. Erfolgreich, wie nach Durchsicht der hier ausgewählten Monatsbilder zugestanden werden muss. Jeder Monat wartet mit einem neuen, eindrucksvollen Bild auf, wobei interessante Züge und teils überwältigende Hintergrund-Szenerien sich hervorragend ergänzen. So zeigt der Monat März beispielsweise einen Kohlezug der Union Pacific vor den unendlich weiten Ebenen Colorados, und der November 2019 erwischt einen Personenzug der Maine Eastern Railroad vor einer bunten Kulisse des Indian Summer. Einen Güterzug der Union Pacific bannte man für den Monat Juni vor einer der grandiosen Canyon-Landschaften Utahs auf Platte, und die eindrucksvolle Durchfahrt eines unendlich langen Containerzuges durch eine Felsspitze in Oregon verwendete man für den Monat August. Das Juli-Bild zeigt dagegen kein Naturschauspiel, sondern die Durchfahrt eines Güterzuges durch die durch Stahlfachwerk errichtete, mehr als hundert Jahre alte Sciotoville-Brücke über den Ohio-River. Unter den weiteren Motiven finden sich noch Richmond in Virginia und der Montmorency-Wasserfall im kanadischen Quebec, beide natürlich ebenfalls mit Eisenbahnen im Vordergrund.

Ulrich K. Baues

www.eisenbahn-kurier.de