DVD: Hell on Wheels, Staffel 4

Was in den USA bereits ab August 2014 ausgestrahlt wurde, erreichte die deutschen Haushalte über den Bezahlkanal „TNT Serie“ seit Januar diese Jahres, nämlich die bereits vierte Staffel der Saga „Hell on Wheels“. Wer nicht über diese Möglichkeit des TV-Empfangs verfügt, kann jetzt hier zugreifen, denn es gibt die komplette 4. Staffel nun auf DVD zu erwerben. Es sind diesmal sogar dreizehn Episoden, wogegen sich alle drei Vorgängerstaffeln mit jeweils zehn Folgen begnügen mussten. Fortgeschrieben wird hier die Geschichte vom Bau der Eisenbahnlinie Union Pacific in den Jahren 1865 bis 1869. Hier befinden wir uns im Winter 1867/68, und zwar im Großraum von Cheyenne. Cullen (Mount) will sich mit seiner kleinen Familie aus Fort Smith absetzen, doch der „Schwede“ Gunderson (Heyerdahl) bedroht sie in Gestalt der angenommenen Identität als Mormonenbischof. Bahnchef Durant (Meaney) bläst ein rauher Wind ins Gesicht, denn Campbell (Weber), der neue Gouverneur von Wyoming, plant die Durchsetzung von Recht und Ordnung. Hierfür setzt er Sydney (Scarfe) als Marshall ein, der sofort die Bahnarbeiter einsperren lässt. Cullen entkommt alleine aus Fort Smith, und schafft es in Zusammenarbeit mit Durant, die Arbeiter wieder frei zu bekommen. Sydney findet dabei den Tod. Cullen kehrt nach Fort Smith zurück, aber wegen einer Epidemie gleicht der Ort einer Geisterstadt.
Man findet auf jeder DVD Bonusmaterial, wie ein Making Of, eine Vorstellung der neuen Charaktere, eine Tour zu den Film-Sets, usw. Und dies alles in einem 16:9-formatigen Bild. Hören kann man die Staffel sowohl in Deutsch als auch in Englisch in Dolby Digital 5.1, und zur Untertitelung steht Deutsch zur Verfügung.
Und nun folgt ein sicherlich hochwillkommenes Extra für die Leser des Country-Mag: gemeinsam mit der Hamburger WVG verlosen wir eine DVD-Box der Staffel 4 von „Hell on Wheels“. Wer also diese spannenden Abenteuer fürs Heimkino gewinnen möchte, schickt eine eMail mit genauer Absenderangabe an

webmaster@country-mag.de

In die Betreffzeile gehört natürlich “Hell on Wheels, Staffel 4“. Als Einsendeschluß gilt diesmal der 2. Juni 2015.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmern an der Verlosung wie immer viel Glück!

Ulrich K. Baues