CD: Paul McCartney & Wings – Red Rose Speedway



Hier handelt es sich um eine Wiederveröffentlichung des zweiten unter der Bezeichnung Paul McCartney & Wings herausgebrachten Albums. Die gleichnamige Vinyl-LP erschien Ende April 1973 auf dem legendären Label Apple Records (SMAL-3409), und leitete eine Reihe von Superhits und weltweit großen Erfolgen dieses maßgeblich von Ex-Beatle Paul geprägten Quintetts ein. Wegen der Jahreszahl wird daher in der Werbung auch auf das „45th Anniversary“ hingewiesen. Die LP erreichte den Spitzenplatz der entsprechenden US-Hitparaden, und die einzige Single-Auskopplung „My Love“ (Apple 1861) stand ihr in nichts nach. Der Erfolg im Wings-Mutterland Großbritannien fiel merkwürdigerweise nicht ganz so deutlich aus, aber Plazierungen in den Top Ten gab es natürlich auch hier. Sowohl in den USA als auch in Britannien reichten die Verkaufszahlen für Goldene Schallplatten. Diese Wiederveröffentlichung erstreckt sich über zwei CDs. Die erste Scheibe enthält die genannte LP-Version als „remastered“, ohne Abstriche oder Zugaben. Hier gibt es also neben der „My Love“-Ballade noch die gern gehörten Titel wie „Get on the Right Thing“, etc. Bei der zweiten CD wird es tatsächlich noch um einiges interessanter.
Hier sammeln sich nämlich manche der damals einzig auf Singles erhältlichen Hits, wie „Mary Had a Little Lamb“ / „Little Woman Love“ (Apple 1851), oder „Hi, Hi, Hi“ / „C’Moon“ (Apple 1857). Und auch der Wings-Beitrag zum gleichnamigen James-Bond-Streifen mit Roger Moore „Live and Let Die“ (Apple 1863) ist enthalten. Daneben hört man einige weitere Raritäten, wie „1882“ und eine gelungene Zweitversion von „Live and Let Die“. Wie schon immer, hangelten sich die Wings auch hier phasenweise an der Linie zur Country Music heran, ohne sie zu überschreiten – Titel wie „Hi, Hi, Hi“ gehören aber bei manchen deutschen Country-Bands zum festen Repertoire. Ein farbig illustriertes Booklet enthält jede Menge Promobilder der Bandmitglieder, und alle Texte der CD-1. Es gibt diese Ausgabe mit etwas reduzierter Titelzahl auch in Vinyl auf einer Doppel-LP (Capitol 602567721130). Und wer es denn mag, kann auch zur „45th Anniversary Super Deluxe Edition“ greifen; diese bringt es auf stattliche 3 CDs, 2 DVDs, 1 Bluray und dazu noch ein Buch (Capitol 602567474005), und enthält natürlich weiteres interessantes Ton- und auch Bildmaterial.

Ulrich K. Baues