CD - Darius Rucker: Southern Style

Bekannt wurde Darius Rucker in den 90er Jahren als Sänger der Band „Hootie and the Blowfish“. 2008 löste sich die Formation auf und Darius Rucker startete seine Solokarriere. Und er konnte endlich machen, was er schon immer wollte: Country! Seitdem ist er immer wieder Gast in den amerikanischen Charts. Und er wurde in die Grand Ole Opry aufgenommen!
„Southern Style“ ist legerer und lustiger geworden als seine Vorgänger-Alben. Mit lockerer Leichtigkeit hören wir beispielsweise Titel wie „Good For A Good Time“, „Half Full Dixie Cup“ oder „Lighter Up“. Der Opener „Homegrown Honey“ ist die erste Singleauskopplung aus der Produktion. Tolle, moderne Nummer! Eingängig ist auch das groovende Duett „Baby I’m Right“ mit Mallary Hope.
Ein großartiges, neo-traditionelles, reines Countryalbum. Richtig klasse!

Iris Paech

www.dariusrucker.com