Bluray: Die Unbesiegten

Rauhe Sitten herrschten früher in England. 1763 wird Abby (Goddard) in London in einem zweifelhaften Verfahren verurteilt. Vor die Wahl der Hinrichtung oder der Sklaverei in englischen Kolonien gestellt, entscheidet sie sich für letzteres, und wird per Schiff dorthin verbracht. Captain Holden (Cooper) ersteigert sie zwecks Freilassung, jedoch gelingt es dem zwielichtigen Geschäftsmann Garth (Da Silva), dies zu vereiteln. Er verschleppt Abby. In diesem Teil Nordamerikas tobt gerade der Indianer-Aufstand gegen die englischen Kolonialherrscher. Seitens der französischen Siedler gibt es verhaltene Unterstützung für die Ureinwohner. Aber die Indianer werden auch von anderen Seiten aus zu Kriegstaten angestiftet, und dies führt natürlich zu Gegenschlägen seitens der Engländer. Es wird jedoch immer klarer, dass hier Garth die Fäden zieht, denn seine Absicht ist die Übernahme des Pelzgeschäftes. Widrige Umstände verursachen die Gefangennahme Abbys durch die Senecas. Mit viel Glück und List gelingt es Holden, sie zu befreien, und sie können flüchten. Das vermeintlich rettende Fort erweist sich bei ihrer Ankunft jedoch als von Indianern bereits niedergebrannt. Aber es gelingt Holden – wenn auch auf Umwegen, und von Garth verfolgt – die Hintergründe des Geschehens aufzudecken, das bereits von den Indianern ebenfalls stark bedrängte Fort Pitts zu entsetzen, und den Drahtzieher zu entlarven. Letztendlich finden Abby und Holden zusammen.
Der ungewöhnlich lange, aber trotzdem durchgehend spannende Spielfilm weist das Bildformat 1,33:1 auf, und zeigt also bei 16:9-Monitoren links und rechts schwarze Balken. Die Techniclor-Farben zeigen sich trotz des inzwischen mehr als siebzig Jahre alten Filmmaterials in überraschender Qualität. Mit Deutsch und Englisch als Ton in DTS-HD MA 2.0 gibt es die übliche Auswahl, und beide Sprachen können auch wegen Untertitelung angewählt werden. Bei den Extras lassen sich zum einen unzählige ausländische Filmplakate bewundern, und zum anderen lässt sich ein Blick auf die damaligen Werberatschläge werfen. Die Fotogalerie zeigt zahlreiche Set-Fotos, allerdings alle in s/w.
Zu den Extras können wir vom Country-Mag sogar noch etwas mehr beitragen. Gemeinsam mit den Koch Films aus Planegg verlosen wir hier zwei Bluray-Ausgaben des spannenden Westerns „Die Unbesiegten“. Und an der Verlosung teilzunehmen, ist ganz einfach: es genügt, eine eMail mit genauer Absenderangabe an

webmaster@country-mag.de

zu schicken, und schon erhält man die Chance auf den Gewinn einer der beiden Blurays. In die Betreffzeile gehört natürlich: „Die Unbesiegten“. Als Einsendeschluss gilt diesmal der 15. September 2018.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Den Teilnehmer/inne/n wünschen wir natürlich wie stets viel Glück!

Ulrich K. Baues