Bluray: Classic Western Collection, Volume 1

Mit der hier durch Volume 1 anlaufenden Serie „Classic Western Collection“ bietet KochMedia den Anhängern dieses Genres weltweit erstmalig die Möglichkeit zum Erwerb der folgenden Titel auf Bluray:

 

Südwest nach Sonara

 

Originaltitel: The Appaloosa

Produktion: USA 1966

Spieldauer: 99 Minuten

Regie: Sidney J. Furie

Darsteller: Marlon Brando, Anjanette Comer, Alex Montoya, John Saxon, Frank Silvera, Miriam Colon, Rafael Campos;

 

Matt (Brando) besitzt einen Appaloosa-Hengst, und erregt damit den Neid anderer. Seine Weigerung, das Tier an den Mexikaner Chuy (Saxon) zu verkaufen, hat Folgen. Chuy stiehlt den Hengst, und Matt will ihn sich wiederholen. Ein fairer Zweikampf der beiden endet für Matt ungünstig. Man hält ihn wegen eines Skorpionstichs für tot, doch Chuys Ex-Freundin Trini (Comer) kann ihn wieder aufpäppeln. Nun beginnt Matt, Rache zu nehmen, und holt sich den Hengst zurück.

 

Auf der Spur des Todes

 

Originaltitel: Red Sundown

Produktion: USA 1956

Spieldauer: 81 Minuten

Regie: Jack Arnold

Darsteller: Rory Calhoun, Martha Hyer, Dean Jagger, Robert Middleton, Lita Baron, Grant Williams, James Millican, Leo Gordon;

 

Ganz so ungewöhnlich ist die Story nicht. Der ehemalige Revolverheld Longmire (Calhoun) startet als Deputy Sheriff den Versuch seinen Leben zu ändern. Gefördert wird dies durch des Sheriffs nette Tochter. Letztendlich gelingt es auch, obwohl es eine Auseinandersetzung zwischen einem Großrancher (Middleton) und kleineren Farmern gibt. Der Großrancher holt sich einen Revolverhelden zur Unterstützung, doch Longmire kann sich gegen ihn durchsetzen. Über den Vorspann läuft übrigens der Titelsong “Red Sundown“ mit Terry Gylkinson. 

 

 

Saskatschewan

 

Originaltitel: Saskatchewan

Produktion: USA 1954

Spieldauer: 87 Minuten

Regie: Rauol Walsh

Darsteller: Alan Ladd, Shelley Winters, Robert Douglas, J. Carrol Naish, Richard Long, Hugh O’Brian, Jay Silverheels, Antonio Moreno;

 

Die Handlung von “Sakatschewan“ spielt in Kanada. Nach der Schlacht am Little Big Horn dringen siegreiche Sioux weiter nach Norden vor, um dort die Cree-Indianer zum Aufstand zu bewegen. Diese mussten kurz zuvor alle ihre Gewehre abgeben. Mountie-Inspektor O’Rourke (Ladd) steckt nun in einem Zwiespalt, da sein Blutsbruder ein Cree ist. Das Fort Saskatchewan wird wegen der unsicheren Lage geräumt, wobei O’Rourke die Bewohner heil ins rettende Fort Walsh führen kann. Unter den Geretteten ist auch Grace (Winters), die im nahen Montana wegen Mordes gesucht wird, und von einem US-Marshall (O’Brian) dorthin gebracht werden soll. Doch schließlich gibt es für O‘Rourke und Grace ein glückliches Ende.
Bei allen drei Blurays läßt sich zwischen Deutsch und Englisch in DTS-HD MA 2.0 wählen. Die Bildformate sind unterschiedlich, wobei „Südwest“ als neuester Film natürlich auf 16:9-Fernsehern das beste Bild bietet. Es gibt als Extras, wie bei KochMedia immer gerne gesehen, die Kinotrailer und die schönen Bildergalerien, mitsamt Aushandfotos und weiteren Pressematerialien. Ebenfalls enthalten ist ein Interview mit dem 1992 verstorbenen Regisseur Arnold. Ein Booklet mit mehreren s/w-Abbildungen enthält Kommentare zu allen drei Filmen.
Ein zusätzliches Extra bieten nun KochMedia und euer Country-Mag: ein Media Book mit allen drei Blurays dieser spannenden Classic Western Collection wird jetzt und hier verlost. Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine eMail mit genauer Absenderangabe an

webmaster@country-mag.de

In die Betreffzeile gehört dabei: “Classic Western Collection“. Als Einsendeschluß gilt diesmal der 26. Juli 2014. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen den Teilnehmer/inne/n natürlich viel Glück!

Ulrich K. Baues