20. Internationale Country Music Messe Bergheim - Das Bühnenprogramm steht!

Bergheim darf sich auf ein großartiges internationales Festival freuen

Wenn vom 10. bis zum 12. April die 20. Internationale Country Music Messe zum zweiten Mal in Bergheim im Bürgerhaus Quadrath-Ichendorf stattfindet, dürfen sich die Fans der Country Music auf ein tolles internationales Bühnenprogramm freuen.
Mehr als 80 Live-Auftritte von Künstler/innen aus 10 Ländern werden die Besucher/innen an den drei Messetagen bestaunen dürfen. Dabei werden sich u. a. auch Künstler aus den USA und sogar aus der russischen Hauptstadt Moskau dem Publikum in Bergheim präsentieren. Natürlich freut sich die Country Music Messe auch auf viele Künstler aus den unmittelbaren Nachbarländern Niederlande und Belgien. Sicherlich werden den Künstlern aus dem Benelux-Raum auch viele Fans nach Bergheim folgen, so dass die Country Music Messe auch im Rhein-Erft-Kreis das wird, was sie über nahezu zwei Jahrzehnte in Berlin war – der wichtigste Treffpunkt der Country Music Szene in Europa.
Am Freitag, den 10. April werden im Rahmen der Internationalen Country Music Messe die wichtigsten Preise für nationale Künstler/innen verliehen. Der Deutsche Countrypreis 2015 wird ab 20.30 Uhr auf der Bühne im Bürgerhaus in 7 Kategorien ausgelobt. Seit dem 1. Januar läuft bereits das Telefonvoting zum einzigen nationalen Country Music Preis, der einzig von den Fans ermittelt wird. 20 Künstler bzw. Bands sind für den Award „Liebling der Fans“ vorgeschlagen. Nähere Informationen zum Deutschen Countrypreis gibt es auf der Homepage www.deutscher-countrypreis.de
Die Internationale Country Music Messe, die 1996 vom heutigen Veranstalter Kai Ulatowski ins Leben gerufen wurde, ist zum wichtigsten Treffpunkt der Szene geworden. Alljährlich trifft man sich, um die neue Saison zu planen. Veranstalter buchen hier die Künstler für ihre Events, Fans decken sich mit den neusten Kollektionen, vom Basecap und Cowboyhut bis zu den Westernstiefeln, ein und die Medienvertreter haben die Gelegenheit, so viele Künstler wie nie an einem Ort gleichzeitig zu treffen. Dazu kommt das Miteinander der Musiker, die auf der Country Music Messe die seltene Chance zur ausführlichen Kommunikation nutzen.
Viele Künstler nutzen die Country Music Messe, um ihre neuen Tonträger zu präsentieren, denn nirgendwo ist die Dichte an Medienvertretern der Szene größer, als auf der Internationalen Country Music Messe.

Hier treffen Fans auf Bands und Veranstalter auf Musiker und die Fachjournalisten begutachten das Können der angereisten Talente aus der ganzen Welt.
Dazu gibt es jederzeit die Chance, eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen, sei es modern im Line Dance oder ganz traditionell beim Cowboy Two-Step. Die Tanzflächen laden ein.
Wem das notwendige Outfit noch fehlen sollte, dem kann auf der großen Fachausstellung zum Themas Country & Western geholfen werden. Vom Kopf bis zu den Füßen kann sich jedes Cowgirl und jeder Cowboy einkleiden. Die Aussteller bieten vom Stetson bis zu den Boots das Passende für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Die 20. Internationale Country Music Messe freut sich auf regen Zuspruch und hat wie folgt geöffnet:

Freitag, 10. April 2015
15.00 – 23.00 Uhr / Eintritt: 10,- Euro

Samstag, 11. April 2015
10.00 – 22.00 Uhr / Eintritt: 15,- Euro

Sonntag, 12. April 20154
10.00 – 19.00 Uhr / Eintritt: 10,- Euro

Wochenend-Ticket für alle drei Tage: 30,- Euro
Kinder bis 14 Jahren in Begleitung Erwachsener haben freien Eintritt

Alle Informationen rund um die Country Music Messe in Bergheim im Internet unter: www.countrymusicmesse.de


Hier das komplette Bühnenprogramm der 20. Internationalen Country Music Messe Bergheim:

 

Freitag, 10. April 2014

Stars & Stripes Bühne

17.00 – 17.30 Uhr Highway Women & Awesome Cowboys Show
18.00 – 18.30 Uhr Devon Renegades (NL
19.00 – 19.30 Uhr Def Americans (NL)
20.00 – 20.30 Uhr Hillbilly Deluxe
20.30 – 22.00 Uhr Verleihung Deutscher Countrypreis 2015 mit vielen musikalischen Gästen
anschließend After Show Party
mit Hillbilly Deluxe (Pulheim)

 

Countrymusic24.com Bühne

16.15 – 16.45 Uhr Teddy King
16.55 – 17.25 Uhr Jamy Sheene
17.40 – 18.10 Uhr Gitty
18.25 – 18.55 Uhr Reno Blue
19.10 – 19.40 Uhr Marian Filip (RO)
20.00 – 20.30 Uhr The Pitcher Boys
20.45 - 21.15 Uhr Caty Andrew Duo


Bühne Bluebird Café

17.10 – 17.40 Uhr Hugh E.
17.50 – 18.20 Uhr Barry P. Foley (USA)
18.30 – 19.00 Uhr The Swedish Man
19.15 – 19.30 Uhr …. And Friends Berlin
19.55 – 20.25 Uhr Sjöström & Gullö (S)

 

Samstag, 11. April 2015

Stars & Stripes Bühne

10.45 – 11.15 Uhr DC Revival
11.40 – 12.10 Uhr Memphis Sky
12.40 – 13.10 Uhr Rangers
13.35 – 14.05 Uhr Wild Bunch
14.30 – 15.00 Uhr Tina Clark & Rebound (CH)
15.03 – 15.18 Uhr Line Dance mit Owls on Rail (vor der Bühne)
15.25 – 15.55 Uhr Rebel Bunch
16.20 – 16.50 Uhr Doug Adkins & Band (USA/NL)
17.15 – 17.45 Uhr Nighthawk
18.10 – 18.40 Uhr Danny June Smith & Acoustic Trail
19.00 – 20.30 Uhr „The Moscow Country Revue“ feat. Kukuruza, Duo RO, Country Hell (RUS)
21.00 – 21.30 Uhr Mark Blomsteel & Band (USA/NL)
21.30 – 22.00 Uhr Music Road Pilots (NL)

anschl. After Show Party mit
Music Road Pilots (NL) & Nighthawk
Präsentiert von: www.countrykalender.de

Countrymusic24.com Bühne

11.00 – 11.30 Uhr Jay Wagner
11.50 – 12.20 Uhr Ryan Rosky
12.30 – 12.55 Uhr The Wandrin` Stars & Titus Waldenfels
12.58 – 13.13 Uhr Line Dance mit Owls on Rail (vor der Bühne)
13.20 – 13.50 Uhr Henry Eye
14.00 – 14.30 Uhr The Cockroach Killers (B)
14.45 – 15.15 Uhr Thaily & McWilson (B)
15.30 – 16.00 Uhr Eddy Gee (NL)
16.20 – 16.50 Uhr Robert Lottmann (NL)
17.00 – 17.30 Uhr Jeffrey Backus
17.50 – 18.20 Uhr Jannet Bodewes & Countryline (NL)
18.35 – 19.05 Uhr Katie Grant
19.20 – 19.50 Uhr Countrybell
20.10 – 20.40 Uhr …. And Friends Berlin
20.55 - 21.25 Uhr Henry Eye & Rhingstrom
21.30 - 22.00 Uhr Caty Andrew Band

Bühne Bluebird Café

12.00 – 12.30 Uhr Mike O`Donoghue
13.00 – 13.30 Uhr Sjöström & Gullo (S)
14.00 – 14.30 Uhr David Lee Howard (USA)
14.45 – 15.15 Uhr Michael Lonstar (PL)
15.30 – 16.00 Uhr Mark Merritt & Sievert Ahrend (USA/D)
16.05 – 16.35 Uhr Jenny Casey (USA)
16.50 – 17.20 Uhr Sandra Vanreys Trio (NL)
17.35 – 18.05 Uhr Rebel Bunch acoustic
18.20 – 18.50 Uhr Becky Gaber
19.00 – 19.30 Uhr Jamestown Ferry
19.55 – 20.25 Uhr Barry P. Foley Trio (USA/D)
20.45 – 21.15 Uhr Jannet Bodewes & The Highway Travelers (NL)

 

Sonntag, 12. April 2015

Stars & Stripes Bühne

11.00 – 11.30 Uhr Line Dance Workshop mit Inge Bay (Owls on Rail)
11.30 – 12.00 Uhr Take U.S. Music
12.30 – 13.00 Uhr Johnny Horsepower (DK)
13.25 – 13.55 Uhr Laredo Hills
14.20 – 14.50 Uhr Old Country Folks
15.15 – 15.45 Uhr The Country Wings (NL)
16.10 – 16.40 Uhr Codycasters
17.05 – 17.35 Uhr Straight Flush
18.00 – 18.30 Uhr East Of Memphis
anschl. Abschluss-Session der 20. CMM

Countrymusic24.com Bühne

10.15 – 10.45 Uhr Line Dance Workshop mit Inge Bay (Owls on Rail)
11.45 – 12.15 Uhr Shirley Ann (NL)
12.30 – 13.00 Uhr Countrylady Konny
13.00 – 13.30 Uhr Eva East
13.45 – 14.15 Uhr Avery Jean
14.25 – 14.55 Uhr T.J. Andrews
15.10 – 15.40 Uhr Susan Keen
15.50 – 16.20 Uhr Die Glorreichen Zwei
16.35 – 17.05 Uhr Smoky Weston

Bühne Bluebird Café

11.30 – 12.00 Uhr The Wild Roosters
12.20 - 12.50 Uhr Doug Adkins (USA)
13.00 – 13.30 Uhr Höfner Instruments presents: David Lee Howard (USA)
14.00 – 14.30 Uhr Gitty akustisch
15.00 – 15.30 Uhr Caty Andrew Band akustisch
16.00 – 16.30 Uhr Henry Eye & Rhingstrom akustisch