Granger Smith kommt im März mit kompletter CD

Im vergangenen Jahr wurde Granger Smith in amerikanischen Fachkreisen als der zu beobachtende Act der Country Music bezeichnet. Das Billboard Magazin hatte ihn ebenso auf dieser Liste, wie auch der Rolling Stone Country oder einige Internetportale in den USA. Nun veröffentlicht Granger Smith im März seine erste vollständige CD, nachdem seine EP „4 x 4“ gut angekommen war.
Das neue Album heißt „Remington“ und erscheint bei Grangers neuer Plattenfirma Wheelhouse Records am 4. März. Smith hat das Album gemeinsam mit Hitproduzent Frank Rogers produziert, die erste Single „Backroad Song“ ist bereits ausgekoppelt. Zu den Songs auf dem Album gehört aber auch „Tractor“, in dem Granger Smith an seinen Vater erinnert oder der Titel „`Merica“, den er mit seinem Alter Ego Earl Dibbles Jr. zusammen singt.
„Ich habe meine Alben immer als Tagebücher meines persönlichen Lebens gesehen. Einige Songs sind unbeschwert und fröhlich, während andere schmerzhaft und sehr persönlich sind. Während der Arbeit an „Remington“ wurde unser Sohn geboren und wir verloren meinen Vater. mein Leben war so ein wenig wie eine Achterbahn. Das kann man auch den Songs der Produktion anhören,“ sagt Granger Smith.

Hier die komplette Songliste des Albums:
(in Klammern die Songschreiber)

1. “Backroad Song” (Smith, Rogers)
2. “Tonight” (Smith, Rogers)
3. “Remington” (Smith, Rogers)
4. “If The Boot Fits” (Jordan M. Schmidt, Andy Albert, Mitchell Tenpenny)
5. “Tailgate Town” (Smith, Rogers)
6. “Blue Collar Dollars” (Westin Davis, Jaron Boyer, Josh Mirenda)
7. “Crazy As Me” feat. Brooke Eden (Smith, Rogers)
8. “Likin’ Love Songs” (Smith, Rogers)
9. “Tractor” (Smith)
10. “Echo” (Smith, Rogers)
11. “Around The Sun” (Smith, Rogers)
12. “5 More Minutes” *GS Reloaded bonus track (Smith)
13. “Country Boy Love” *EDJ Reloaded bonus track feat. Earl Dibbles Jr. (Earl Dibbles Jr.)
14. “City Boy Stuck” *feat. Earl Dibbles Jr. (Earl Dibbles Jr., Austin Outlaw, Tyler Smith, Chris Lee)
15. “Merica” feat. Earl Dibbles Jr. (Earl Dibbles Jr., Austin Outlaw, Chris Lee, Dusty Saxton)