Don Williams verkündet Karriereende

Country Music Star Don Williams verkündet nach sechs Dekaden das Ende seiner Karriere. Der knapp 2 Meter große Sänger mit der sanften Stimme, dessen Spitzname passender Weise „Gentle Giant“ (sanfter Riese) lautete, gewann in seiner langen Karriere viele Awards und wurde 2010 sogar in die Country Music Hall of Fame aufgenommen.
„Es wird Zeit meinen Hut an den Nagel zu hängen, um dann mein Zuhause in Ruhe genießen zu können. Ich bin so dankbar für die jahrelange Unterstützung und Liebe meiner Fans, meiner Freunde und meiner Familie“, sagt Don Williams.
Seinen Spitznamen verdiente sich Williams in den erfolgreichsten Jahren seiner Karriere, als er mit seiner unvergleichlichen Art und seinen Megahits Frauen und Männer zugleich begeisterte, und das weit über Genregrenzen hinaus.
Weit über 100 Hits hatte Don Williams, davon mehr als 50 große Charterfolge. Don Williams brachte einen besonderen Sound und eine einzigartige Sensibilität in die Country Music. Dabei hatte seine Karriere beim Pop-Folk Trio The Pozo Seco Singers begonnen, mit denen Williams sechs Hits in den Popcharts platzieren konnte in den Jahren 1966 - 67.
Zwischen 1974 und 1991 hatte William dann mindestens einen großen Hit pro Jahr in den Country Music Charts, darunter Songs wie „Good Ole Boys Like Me“, „`Til The Rivers All Run Dry“, „It Must be Love“, „I`m Just A Country Boy“, „Amanda“ oder „I Believe In You“. Dazu gab es auch noch das Erfolgsduett mit Emmylou Harris mit der Townes Van Zandt Komposition „If I Needed You“.
Auch live war der Riese mit dem sanften Bariton immer eine Attraktion für die Fans, die seine Hits wie „Tulsa Time“, „Back In My Younger Days“, „Louisiana Saturday Night“, „You`re My Best Friend“, „Come Early Morning“, „Lord I Hope This Day Is Good“ oder „Some Broken Hearts Never Mend“ gerne mit ihm sangen.
Im Jahr 1978 gewann Don Williams den Award als Sänger des Jahres bei der Country Music Association Award Gala und der Titel „Tulsa Time“ wurde 1979 von der ACM (Academy of Country Music) zum Country Song des Jahres gekürt.
Im Jahr 2010 wurde Don Williams die größte Ehre in der Country Music zuteil, als er in die Country Music Hall of Fame in Nashville aufgenommen wurde.
Mehr über diesen herausragenden Künstler gibt es auf seiner Internetseite: www.don-williams.com