Country Music Messe Berlin schon wieder in aller Munde

Obwohl das wichtigste Event der Country Music Szene in Deutschland erst wieder Anfang Februar stattfinden wird, ist die 18. Internationale Country Music Messe Berlin schon wieder in aller Munde. Dafür sorgen nicht zuletzt die Neuigkeiten, dass mit dem US-Star Billy Yates wieder ein absoluter Fanliebling nach Berlin kommen wird, um vom 1. - 3. Februar die neue Messe Location URANIA Berlin gebührend einzustimmen, sondern auch die Verpflichtung der weltweit anerkannten und äußerst beliebten Country Dance Choreographin Maggie Gallagher aus Großbritannien. Gallagher wird vor allem am Samstag, den 2. Februar 2013 den interessierten Line Dancern die richtigen und natürlich auch neuesten Schritte beibringen.
Anmeldungen für ihre Line Dance Workshops sind schon jetzt möglich. Ganz einfach per E-Mail an webmaster@countrymusicmesse.de
Zudem werden im Rahmen der Country Music Messe Berlin auch am Freitag,  1. Februar 2013 die Preisträger des „Deutschen Countrypreises“ geehrt.
Zur Internationalen Country Music Messe am ersten Wochenende im Februar 2013, werden erneut nahezu 100 nationale und internationale Künstler und Bands auftreten und sich mit Fans, Veranstaltern und Medienvertretern der Szene treffen.
Bislang haben sich bereits Künstler aus den USA, Schweden, Dänemark, Norwegen, Italien, Polen, Großbritannien und Deutschland angemeldet.
Zu den Highlights zählen bereits jetzt Billy Yates (USA) und Ray Scott (USA).
Alle notwendigen Informationen rund um die Country Music Messe gibt es auch im Internet:
www.countrymusicmesse.de