Bassist der Toby Keith Band bei Autounfall gestorben

Toby Keiths langjähriger Bassist und Bandleader Chuck Goff wurde am letzten Mittwoch bei einem Autounfall in Oklahoma getötet. Goff war u. a. auch Mitkomponist der Toby Keith Songs „Upstairs Downtown“ und „You Ain`t Much Fun“.
Toby Keith zeigte sich tief bestürzt über den Tod seines langjährigen Weggefährten: „Wir sind zutiefst betroffen über den plötzlichen Tod unseres Freundes Chuck Goff. Über 25 Jahre war er unser Bassist und Bandleader. Unsere Gedanken und Gebete sind bei seiner Familie.“