Taylor Swift steht weiter zu Country Music

Superstar Taylor Swift hat gerade in einem Interview erneut ihre Liebe zu Country Music beteuert. Obwohl Taylor mittlerweile gerade in der Pop Musik große Erfolge feiert, bleibt sie, jedenfalls per Aussage, der Country Music treu. In dem Interview äußert sich Swift sehr positiv über die Leute im Country Radio und besonders die loyalen Countryfans. Doch entscheiden möchte sie sich nicht zwischen Pop und Country. Ihre Liebe zur Country Music hat die 24-jährige nicht zuletzt dadurch bewiesen, dass sie in diesem Jahr dem Country Music Hall Of Fame & Museum in Nashville eine Spende von 4 Mio. US Dollar gegeben hat. Dadurch konnte vor einigen Tagen das Taylor Swift Ausbildungscenter im Museum in Downtown Nashville eingeweiht werden. Nun wäre als nächster Liebesbeweis mal wieder eine richtige Country Music Produktion von Taylor Swift angesagt.