Platin Überraschung für George Strait

Kurz vor seinem ausverkauften Konzert in Nahville, bekam Superstar George Strait von Mike Dungan (Chef von UMG Nashville) eine Platin-Auszeichnung für über 1 Mio. verkaufter Einheiten seiner Single „Give It All We Got Tonight“. Die Single stammt aus dem aktuellen Album „Love Is Everything“ und wurde zur 60. Nummer 1 in der Karriere von George Strait. Derzeit befindet sich der „King of Country Music“ auf seiner zweijährigen Abschiedstournee. Nashville war dabei die 16. Von insgesamt 26 Stationen. Im Vorprogramm trat Sheryl CRow auf und als Überraschungsgäste kamen Eric Church für „Cowboys Like Us“ und Kenny Chesney für „Amarillo By Morning“ auf die Bühne.
Aktuell steigt die Single „I Got A Car“ von George Strait gerade in den TOP 40 nach oben.
Photo: PR