Lange nichts von Hank III gehört

Nachdem er im September 2011 gleich vier Alben gleichzeitig veröffentlichte, ist es ruhiger geworden um den ungebundenen Country-, Rock – oder was auch immer Sänger Hank III aka Sheldon Williams. Nun kündigte der Enkel von Countryikone Hank Williams an, dass er noch in diesem Jahr mindestens 25 neue Songs veröffentlichen werde. Auf alle Fälle wird dabei laut eigener Aussage von Hank III mindestens ein Countryalbum herauskommen. Über die Ausrichtung der restlichen Tracks schweigt der Künstler bislang.
Hank III hatte nach einer Operation seines Schlagzeugers, bei der diesem u. a. Knochensplitter aus dem Oberarm entfernt wurden, lange Zeit auf Live-Konzerte verzichtet. Nun geht es Shawn „McNasty“ Williams wieder besser und die Planungen für neue Termine laufen.