Kayleigh Leith veröffentlicht ihr zweites Album 2013

Nach dem Erfolg ihres Debüt-Albums „Miles Away“ konnte Kayleigh Leith es gar nicht erwarten erneut ins Studio zu gehen, um eine zweite CD aufzunehmen. Im Oktober 2012 stand es dann auf der Webseite der jungen Künstlerin, dass sie wieder im Studio war, um an ihrem zweiten Album zu arbeiten.
Ende 2011 lernte Kayleigh den Songschreiber und Sänger Rob Crosby in Nashville kennen. Rob ist seit vielen Jahren ein erfolgreicher Sänger und Songschreiber und hat schon Hits für Künstler wie u. a, Lady Antebellum oder Martina McBride komponiert. Als Kayleigh im Februar 2012 erneut in Nashville war, begannen die beiden miteinander zu komponieren und spürten sofort eine besondere Verbindung zueinander. Als dann die Entscheidung anstand, wer denn das zweite Album von Kayleigh Leith produzieren sollte, fiel der jungen Sängerin die Entscheidung nicht schwer und Rob Crosby nahm die Aufgabe dankbar an. In der Zwischenzeit hatte Kayleigh durch ihre Besuche in Nashville auch Kontakte zu anderen tollen Songschreibern vor Ort geknüpft und wann immer sie konnte, traf man sich zu Songschreiber Sessions. Daraus resultieren die Songs für das kommende Album.
Kayleigh sagt dazu:“ Als ich die Songs für mein erstes Album schrieb war ich persönlich nicht in der besten Verfassung und das reflektieren die Songs dann auch. Dieses Mal bin ich wesentlich glücklicher in meinem Leben und das kommt auch bei den Songs auf dem neuen Album voll zum Tragen. Das Album wird viele flotte und rockigere Töne anschlagen.“ Auf die Frage, was die Fans denn vom nächsten Album erwarten dürfen, sagt Kayleigh: „Das kommende Werk wird sich vom Debütalbum unterscheiden. Wo das letzte Album doch in Richtung Country Pop tendierte, wird die neue CD mehr Country sein, gemischt mit Einflüssen aus Blues, Rock und sogar Gospel. Es wird sich auf alle Fälle wesentlich mehr nach Nashville anhören, als mein erstes Album.“
Geplant ist die Veröffentlichung des Albums für den Mai 2013. Dann wird die neue Produktion auf Kayleighs Webseite erhältlich sein, aber auch bei allen großen Musikportalen zum Download angeboten werden. Live dürfen wir Kayleigh auf der internationalen Country Music Messe in Berlin vom 1. – 3. Februar 2013 (www.countrymusicmesse.de) wieder begrüßen.
Im Laufe des Jahres 2013 sind dann etliche weitere Auftritte in Deutschland, Österreich und der Schweiz annonciert.
Mehr Informationen über Kayleigh Leith gibt es auf ihrer Webseite www.kayleighleith.com oder bei Facebook unter www.facebook.com/kayleighleithmusic