Jason Aldean bricht erneut Rekorde mit aktueller Tournee

Am vergangenen Wochenende war die aktuelle Jason-Aldean-Tour für zwei Konzerte zu Gast im Baseball Stadion von Boston, dem Fenway Park. Aldean, der auf der Tournee von seinen Kollegen Miranda Lambert, Jake Owen und Thomas Rhett unterstützt wird, hatte beide Konzerte im letzten Herbst in Rekordzeit ausverkaufen können. Die erste Show war nach nur 7 Minuten komplett ausgebucht und die zweite Show brauchte auch nur eine knappe Dreiviertelstunde, um ausverkauft zu sein. Jason Aldean ist der erste Countrystar überhaupt, der im legendären Fenway Park zu Boston gastiert. Mit seinen beiden ausverkauften Konzerten konnte Aldean auch die Publikumsrekorde von Paul McCartney und der Dave Matthews Band brechen, die seit 2006 Bestand hatten.
Jason Aldean zeigt sich begeistert: „Ich habe Menschen in den Straßen gesehen, die haben schon Stunden vor dem Konzert Party gefeiert und waren bester Laune. Und ich glaube, wir haben noch einen weiteren Rekord verbuchen können, denn wir haben wohl auch die Bierumsätze gesteigert“, und fügt lachend hinzu: „Die Fans haben Boston leer getrunken... es war wild!“

Foto: Chris and Todd Owyoung