Gold für Lee Brice

Sänger und Songschreiber Lee Brice hat in den USA für seine aktuelle Top 15 Single „Hard To Love“ eine goldene Auszeichnung der amerikanischen Phono-Industrie erhalten. Die Single wurde dafür bereits mehr als 500.000 Mal legal aus dem Internet heruntergeladen. Brice reagierte euphorisch: „Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, außer, dass ich meinen Fans von ganzem Herzen danken möchte. Mir ist aufgefallen, dass der Song besondere Reaktionen bei den Fans hervorruft und auf Live-Konzerten mehr und mehr anzukommen scheint. Ich habe einfach tolle Fans, die an mich und meine Songs glauben. Ich hoffe, das geht noch lange so weiter und freue mich darauf.“ Die aktuelle Single ist der Titelsong des Albums, dessen erste Singleauskopplung „A Woman Like You“ sogar weit über 1 Mio. Mal von den Fans legal aus dem Internet gesaugt wurde. Lee Brice, der frühere Football-Spieler, ist auf dem besten Weg, ein fester Begriff in der Country Music Szene zu werden.