Garth Brooks kommt im Sommer zurück nach Irland

Garth Brooks besuchte kürzlich Irland, um einen spezielle Ankündigung zu machen. Im Croke Park, wo er 1997  vor gut 130.000 begeisterten Fans aufgetreten war, gab der Megastar bekannt, das er im Juli diesen Jahres für zwei Konzerte zurück in diesen Park nach Irland kommen wird, um hier seine weltweite Comeback Tournee zu starten.                                            
Garth Brooks sagte: „Ehe wir im Herbst mit unserer großen Tour starten, möchte ich mich, die Band und die gesamte Crew vor eine große Herausforderung stellen. 1997 waren wir hier im Croke Park, der damals noch im Bau befindlich war und hatten das Glück vor gut 130000 Fans zu spielen. Damals habe ich gesagt, dass wir nach der endgültigen Fertigstellung des Stadions gerne wiederkommen möchten, um den Croke Park erneut bis zum Rand zu füllen. Und das möchten wir jetzt probieren.“
Tickets für die beiden Konzerte, präsentiert von Aiken Promotins, am 25. bzw. 26. Juli 2014 gehen ab 30. Januar in den Vorverkauf. Es gibt sie u. a. bei www.ticketmaster.com