Ex-Black Crowes Gitarrist Marc Ford stellt sein neues Musikvideo vor

„Blue Sky“ bringt Farbe in den grauen Alltag / Live im April in Deutschland
 
Marc Ford, bekannt  als Lead-Gitarrist von THE BLACK CROWES, veröffentlicht am 11.04. sein neues Solo-Album "Holy Ghost". Seine neue Herangehensweise mag überraschen, denn hier kommen großzügig Pedal Steel, Fender Rhodes, Mellotron und Banjo zum Einsatz, während sich Marc Ford bescheiden zurück hält, den Songs Raum zur Entfaltung  lässt.
Ein gutes Beispiel dafür ist „Blue Sky“, zu dem nun das erste Musikvideo für "Holy Ghost" gedreht wurde, welches heute Premiere feiert.

BITTE TEILEN:MARC FORD – BLUE SKY: http://vimeo.com/88861910

Einer der fähigsten, gefeiertsten und gefragtesten Rock-Gitarristen seiner Generation hat einen Gang herunter geschaltet und legt ein Album vor, das ohne Zweifel zu den schönsten Americana-Veröffentlichungen in 2014 zählen wird.