DVD-Box – Bonanza, die komplette 13. Staffel

Diese 13. Staffel sollte die letzte quasi vollständige in der langen Geschichte von “Bonanza“ werden, auch wenn jetzt nur eine weitere Reduzierung auf noch 26 Episoden stattfand. Und letztmalig reservierte die Fernsehgesellschaft NBC den seit vielen Jahren gewohnten Sonntagabend für die Abenteuer der Cartwrights. Doch ein zu Saisonende festzustellender weiterer Absturz auf Platz 20 unter den beliebtesten TV-Shows in den USA für den Zeitraum 1971/1972 zeigte den Verantwortlichen deutlich, wie stark der Geschmack der Fernsehzuschauer sich inzwischen gewandelt hatte. Mit “Rauchende Colts“ gab es zu Beginn der siebziger Jahre nur noch eine einzige Westernserie unter den zehn Bestplatzierten bei den Zuschaueranteilen. Ansonsten bevorzugte das TV-Publikum “Mannix“, “Partridge Family“, “Hawaii 5-0“, “Der Chef“, usw. Das Konzept von “Bonanza“ blieb dagegen auch in diesen Episoden unverändert, denn die einzelnen Geschichten drehten sich wie gewohnt um Banditen (z. B. die Younger Brothers), um Entführungen, um verdächtige Erbschaften, um Jamies Adoption, Bens Doppelgänger, und andere Abenteuer mit Indianern, Farmern oder Stadtbewohnern. Unter den Gaststars fanden sich wiederum bekannte Namen, u. a. Keith Carradine, Rip Torn, Neville Brand, Forrest Tucker, Buddy Ebsen, sowie Linda Cristal, die im gleichen Zeitraum auch die Rolle der Victoria Cannon in “High Chaparral“ innehatte. Mit Harry Holcombe als Arzt und Bing Russell als Deputy Foster verblieb auch die erweiterte Stammbesetzung auf ihren Posten. Alle Folgen dieser Staffel gab es hierzulande entweder schon 1976/77 im ZDF, oder spätestens 1997 auf Kabel 1 zu sehen.
Diese Box enthält alle 26 Folgen, verteilt auf sieben DVDs. Die gewohnten zwei Sprachversionen (deutsch und englisch) bieten Dolby Digital Mono, und das TV-übliche Bild zeigt ein 4:3-Format. Deutsche Untertitelungen gibt es lediglich bei seinerzeit nicht synchronisierten Szenen. Als einziges Extra lässt sich die Pilotfolge zur TV-Serie “Josh – Der Kopfgeldjäger“ (mit Steve McQueen) aufrufen.
Doch für ein weiteres Extra sorgen jetzt der Berliner Studiocanal und euer “Country-Mag“. Es gibt nämlich zwei komplette DVD-Boxen dieser 13. “Bonanza“–Staffel zu gewinnen! Weit mehr als zwanzig Stunden ohne Unterbrechung “Bonanza“ genießen – mit dieser DVD-Box steht einem solchen Vergnügen nichts mehr im Wege.
An dieser Verlosung nimmt man problemlos teil, indem man eine eMail mit dem Betreff “Bonanza 13“ und genauer Absenderangabe an:

webmaster@country-mag.de

schickt. Als Einsendeschluss gilt diesmal der  30. November 2013.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen allen Teilnehmer/inne/n natürlich wie stets viel Glück!

Ulrich K. Baues