Cracker Barrel veröffentlicht ein spezielles Album von Mandy Barnett

Cracker Barrel Old Country Store, eine große Restaurantkette vor allem in den Südstaaten der USA, bietet neben traditionellen Speisen auch im eigenen Old Country Store spezielle Country Music CDs an. So gibt es limitierte Sonderausgaben von vielen Künstlern und Produktionen. Am 11. November erscheint eine besondere CD, eingesungen und produziert von Countrysängerin Mandy Barnett. Barnett, die vor allem durch ihre langjährige Darstellung von Patsy Cline im Musical „Always ... Patsy Cline“ bekannt geworden ist, präsentiert auf „I Can`t Stop Loving You: The Songs of Don Gibson“ insgesamt 12 Songs, die Countrylegende und Mitglied der Country Music Hall of Fame Don Gibson komponiert hat.
Die Veröffentlichung des Albums trifft beinahe genau auf den 10. Todestag von Don Gibson, der am 17. November 2003 verstarb. Zudem erfüllt Mandy Barnett damit ein Versprechen, welches sie Don Gibson vor seinem Tod gegeben hatte.
Mandy:“ Don, seine Frau Bobbi und ich wurden Freunde einige Jahre vor seinem Tod. Don fragte mich öfter einmal, ob ich mir nicht vorstellen könnte, einige seiner Hits neu aufzunehmen und natürlich sagte ich begeistert Ja. Er hat schließlich einige der schönsten Countrysongs der Welt geschrieben, also wer wollte die nicht gerne einmal selbst einsingen. Mit dem neuen Album habe ich mir persönlich einen großen Traum erfüllt und mein Wort gegenüber Don eingehalten.“

Hier ist die Titelliste des Albums:
1)            "(Yes) I’m Hurting"
2)            "Too Soon To Know'
3)            "Look Who’s Blue"
4)            "Sweet Dreams"
5)            "Just One Time"
6)            "Blue Blue Day"*
7)            "Oh Lonesome Me"
8)            "Oh Such a Stranger"
9)            "Far Far Away"
10)          "I Can’t Stop Loving You"
11)          "Lonesome Number One"
12)          "Legend in My Time"

*Features harmony vocals by Alison Krauss

Mehr zu Mandy Barnett im Internet unter:
www.MandyBarnett.com
www.facebook.com/mandybarnettmusic

Mehr zu Cracker Barrel unter: www.crackerbarrel.com