CD: Willie Nelson – The Classic Christmas Album

Leider bietet diese Weihnachts-CD von Willie Nelson keine neuen Titel. Von den sechzehn ausgewählten Liedern zur Classic Christmas stammen alleine zwölf aus der bekannten 1979er LP “Pretty Paper“ (Columbia JC 36189), womit die damalige Scheibe hier komplett vertreten ist. Den jetzigen Opener “A Dreamer’s Holiday“ gab es dagegen erstmalig 1983 zu hören, und zwar auf der LP “Without a Song“ (Columbia FC 39110). Hierbei handelte es sich allerdings nicht um eine Weihnachts-LP. Mit “What a Wonderful World“ hört man dann den schönen Titelsong der gleichnamigen LP von 1988 (Columbia FC 44331), die ebenfalls keine Weihnachts-LP abgab. Nur die verbliebenen zwei Titel sind wieder “echte“ Weihnachtssongs, wenn auch nicht ganz so geläufig. Beide, also “Away in a Manger“ und “Joy to the World“, gab es erstmalig 1997 auf der seltenen CD “Hill Country Christmas“ (Finer Arts 9702-2) zu hören, wobei Willie von seiner Schwester Bobbi am Piano begleitet wird. Alles in allem: die “Classic Christmas“ stellt eine nette Weihnachtsscheibe dar, und wer von Willie Nelson eher wenig Material vorliegen hat, wird sich sicherlich über einige dieser Titel freuen.

Ulrich K. Baues