Barry P. Foley kündigt neues Album an

Der in Oberfranken lebende amerikanische Sänger und Songschreiber Barry P. Foley kündigt für den 1. Februar 2013 ein neues Album mit dem Titel „Ruby`s Cafe“ an. Die CD wird Nachfolger des Vorgängers „The Crooked Road“, der mit einem Deutschen Countrypreis 2012 als „Album des Jahres“ ausgezeichnet wurde.
Auf „Ruby`s Cafe“ begrüßt Barry P. Foley auch namhafte musikalische Gäste. So gibt es ein Duett mit Danielle Poot von der holländischen Band Change of Key, eine Zusammenarbeit mit Ann Pascoe aus Neuseeland und zwei weitere Duette mit Michael Lonstar aus Polen und Vivien Searcy, die in Schweden lebt. Mit Daniel T. Coates, dem Frontmann der Gruppe des Jahres 2012, hat Barry P. Foley den Johnny-Cash-Tribut-Song „Boom Chicka Boom“ aufgenommen.
Wir dürfen uns auf die neue Produktion freuen. Vorstellen wird Barry P. Foley die CD zur internationalen Country Music Messe in Berlin. Dort ist er im Rahmen des Deutschen Countrypreises 2013 auch erneut nominiert.