Zum sechsten Mal - Billy Currington

Am 2. Juni erscheint das sechste Studioalbum von Billy Currington unter dem Titel „Summer Forever“ bei Mercury Records. Produzeirt wurde das Album von Dann Huff und die Produktion enthält Songs von bekannten Songschreibern wie z. B. Ashley Gorley, Shane McAnally, Josh Osborne, Cole Swindell, Florida Georgia Line und Jimmy Robbins.
Billy Currington meint:“ Dieses Album aufzunehmen war eine reine Freude für mich. Ich habe so viel Energie und Liebe in das Projekt gesteckt, dass ich es kaum abwarten kann, bis die Fans die Songs hören können.“



 

Hier die Trackliste inklusive der Songschreiber:

1. Don’t It
(Jaren Johnston, Ashley Gorley,Ross Copperman)

2. Drinkin’ Town With A Football Problem
(Aaron Henningsen, Brian Henningsen, Clara Henningsen, Elizabeth McDavid Elkins, Vanessa Ann Olivarez)

3. Wake Me Up
(Josh Osborne, Jimmy Robbins, Ashley Gorley)

4. Good Night (Featuring Jessie James)
(Daniel Tashian, Claire Guerreso, Rosi Golan)

5. Jonesin’
(Shane McAnally, Jimmy Robbins, Hillary Lindsey)

6. Give It To Me Straight
(Abe Stoklasa, Mark Trussell)

7. It Don’t Hurt Like It Used To
(Billy Currington, Cary Barlowe, Shy Carter)

8. Nowhere Town
(Aimee Mayo-Lindsey, Chris Lindsey, Josh Osborne)

9. Do I Make You Wanna
(Ashley Gorley, Zach Crowell, Matt Jenkins, Jerry Flowers)

10. Sweet Love
(Donovan Woods, Madeleine Slate, Dan Swinimer)

11. Soundtrack
(Bobby Huff and Ben Burgess)

12. Summer Forever
(Cole Swindell, Jaren Johnston, Brian Kelley, Tyler Hubbard, Jesse Frasure)