Kristofferson und Strait auf Soundtrack zu TV Serie

Am 25. Mai startet auf dem History Channel in den USA eine 10-stündige Fernsehserie mit dem Titel „Texas Rising“, die in fünf Folgen ausgestrahlt wird. In der Fernsehserie wird die Geschichte des US Bundesstaates Texas mit der Revolution und dem Beginn der legendären Texas Rangers dargestellt. Zu den bekannten Schauspielern in der Serie gehören u. a. Kristofferson als Andrew Jackson, Bill Paxton als Sam Houston, Olivier Martinez als General Santa Ana oder auch Ray Liotta als Lorca.
Die Musik zur Serie haben die beiden preisgekrönten Komponisten John Debney (mehrfach Oscar nominiert) und Bruce Broughton (10 Emmy Awards für Filmmusik) beigetragen.
Auf dem Soundtrack zur Serie, der am 18. Mai in digitaler Form erscheinen wird, sind auch Kris Kristofferson mit dem Tom Petty Cover „I Won`t Back Down“ sowie George Strait mit dem Titel „Take Me To Texas“ vertreten. Den letztgenannten Song haben die beiden Hit-Songschreiber Brandy Clark und Shane McAnally (CMA Award für den Song des Jahres 2014) beigesteuert.
Zudem gibt es noch einen Titel von José Feliciano („Igual Que Yo“) auf dem Soundtrack zu genießen.
Mehr Informationen zu „Texas Rising“ und ein paar tolle Videos, u. a. Kris Kristofferson mit "I Won`t Back Down", gibt es hier: http://www.history.com/shows/texas-rising