Kalender für 2017

Die Jahreszeit mit dem hohen Wohlfühlfaktor am warmen Ofen, oder noch besser, am Kaminfeuer fängt gerade erst an. Zeit genug, sich um die Urlaubspläne für das kommende Jahr zu kümmern. Reisebüros dürften dabei eine gute Anlaufstelle abgeben, doch noch besser ist es sicherlich, schon einmal einen Blick in diese beiden Harenberg-Wochenkalender für 2017 zu werfen. Es ist egal, welchem der zwei der Vorzug gegeben wird, denn die Auswahl der gezeigten wöchentlichen Abbildungen ist identisch, und lediglich in der Reihung gibt es ganz wenige Abweichungen. In die Auswahl gelangten so schöne Motive wie Seligman an der Route 66, ein Herrenhaus aus Charleston in Süd Carolina, faszinierende Landschaftsbilder aus Oregon, Arizona und Utah, die weltbekannte „Welcome to Fabulous Las Vegas“-Anzeigetafel, ein Schnappschuß vom Ocean Drive in Miami, und noch viele weitere pittoreske Aufnahmen aus unterschiedlichen Staaten und Landschaften der USA. Entscheidet man sich für den kleineren Sehnsuchtskalender auf dem Schreibtisch, erhält man praktischerweise alle Bilder gleichzeitig als Postkarten, und kann bei Bedarf die gezeigten Motive auch an Freunde oder Bekannte senden. Mit dem größeren Wochenplaner an der Wand findet man auf den jeweiligen Rückseiten die nützlichen Informationen zu Personen und wichtigen Jahrestagen, und kann auch seine täglichen Kurznotizen dort eintragen.
www.harenberg-kalender.de

Ulrich K. Baues