Joey Martin Feek (Joey & Rory) erlöst

Die Sängerin Joey Martin Feek, die gemeinsam mit ihrem Ehemann Rory Feek das erfolgreiche Duo Joey & Rory bildete, wurde gestern von ihren Qualen erlöst und ist im Alter von nur 40 Jahren nach 2 Jahren erbittertem Kampf gegen den Krebs gestorben.
Ehemann Rory Feek gab diese traurige Nachricht auf seinem Internetblog „I Live This Life“ bekannt.

„Der größte Traum meiner Ehefrau wurde heute wahr. Sie ist im Himmel. Der Krebs ist weg, die Schmerzen sind vorbei und alle Tränen sind getrocknet. Joey ist in den Armen ihres geliebten Bruders Justin und wird ihre schöne Stimme nun nutzen, um für unseren Herrn zu singen.

Um 14:30 an diesem Nachmittag kamen wir alle zusammen, hielten Hand und beteten … meine wunderschöne Braut tat ihren letzten Atemzug und nur einen Moment später nahm sie ihren ersten Atemzug auf der anderen Seite.“
Bei Joey Feek wurde 2014 Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Im gleichen Sommer unterzog sich Feek einer Operation und der Krebs schien überwunden. Doch im Sommer 2015 erhielten Joey & Rory die Nachricht, das der Krebs zurückgekommen war. Nun sogar mit voller Stärke und als schlimmste Kategorie 4. Eine sofortige Operation und auch nachfolgende Bestrahlungen brachten keine Verbesserung und so entschloß sich Joey Feek nach negativen Auskünften ihrer Ärzte am 23. Oktober die Behandlungen einstellen zu lassen.
Nun begann das Hoffen und Beten auf ein Wunder, das leider ausblieb. Joey Feek setzte sich aber noch drei Ziele, die Veröffentlichung ihres aktuellen Albums „His & Hers“, die Grammy Verleihungen, bei denen Joey & Rory für ein Duett von „If I Needed You“ nominiert waren und der zweite Geburtstag ihrer gemeinsamen Tochter Indiana. Alle Termine erreichte die tapfere Joey im Februar.
Joey Martin wurde am 9. September 1975 in Alexandria, Indiana, geboren. Ihren ersten Auftritt hatte sie im Alter von nur 6 Jahren mit dem Dolly Parton Song „Coat Of Many Colors“ bei einer Grundschul-Talentshow. Im Jahr 1998 zog Joey nach Nashville und bekam einen Plattenvertrag bei Sony Records. Ein bereits aufgenommenes Album wurde niemals veröffentlicht, wegen Umschichtungen bei ihrer Plattenfirma. Ein zweites Album wurde ebenfalls nicht offiziell von der Plattenfirma veröffentlicht, ist allerdings als CD / Download erhältlich („Strong Enough To Cry“).
Heute noch erhältlich auch über die Seite: http://store.joeyandrory.com/products/joey-martin-strong-enough-to-cry-cd
2002 heiratete Joey Martin den Songschreiber Rory Feek und 2008 hatten die beiden ihre großen Momente, als sie den dritten Platz in der CMT Talentshow „Can You Duet?“ erringen konnten.
Ihr erstes gemeinsames Album“The Life Of A Song“ erschien im Oktober 2008 und brachte mit „Cheater, Cheater“ eine Top 40 Debütsingle. In ihrer gemeinsamen Karriere haben Joey & Rory insgesamt 6 Alben veröffentlicht.
Nun ist Joey Martin Feek gestorben, nachdem sie ihren großen Wunsch, den zweiten Geburtstag ihrer Tochter Indiana erleben durfte. Nach diesem Datum sagte Joey zu ihrem Ehemann Rory:“ Ich habe nichts zu bereuen … Ich kann ehrlich sagen, das ich alles gemacht habe, was ich machen wollte und ich habe das Leben gelebt, was ich mir erträumt hatte.“
Rest in Peace Joey Martin Feek

Kai Ulatowski