Jamey Johnson ist zurück mit eigenem Label

Vier Jahre ist es her, das sein bislang bestes Album „The Guitar Song“ erschien, die letzten neuen Aufnahmen gab es vor zwei Jahren. Nun meldet sich Jamey Johnson zurück. Ungewöhnlich sicherlich, das es eine Weihnachts EP ist, mit der Johnson sich zurückmeldet. Auf „The Christmas Song“ gibt es aber neben ein paar Christmas Klassikern auch einen eigenen Weihnachtssong von Jamey, bei dem er sogar das Flügelhorn spielt.
Der Titel „South Alabam Christmas“ reflektiert die Weihnachtszeit aus Jamey Kindheit und ist sein erster neue Song für sein eigenes Plattenlabel Big Gassed Records. Die letzten zwei Jahre kämpfte Johnson mit Verträgen und Regularien von anderen Plattenfirmen, bis er nun endlich frei ist und sich auf die Arbeit mit seiner eigenen Plattenfirma freut.
„Jetzt wird es nicht immer wieder Jahre dauern, bis es neue Songs von uns gibt. Jetzt können wir veröffentlichen, wann und was wir wollen. Nach der Weihnachts EP werden wir schon Anfang des Jahres eine weitere neue Produktion starten. Und ich plane für kommendes Jahr eventuell sogar noch weitere Veröffentlichungen.“
Wir freuen uns darauf Jamey.
„The Christmas Song“ ist bereits bei den üblichen Downloadportalen zum Kauf im Angebot.
www.jameyjohnson.com