Fans wählten Albummotiv für Thomas Rhett

Wenn am 25. September die zweite CD von Thomas Rhett bei The Valory Music Co erscheint, werden viele Fans sich doppelt freuen, denn sie haben das Cover der neuen Produktion mitgewählt. Für das Album „Tangled Up“ hatten Rhett und sein Marketingteam vier Albummotive zur Wahl gestellt und die fans durften in den sozialen Netzwerken für ihren Favoriten abstimmen.
Nun nachdem die fans gewählt haben, stellt Thomas Rhett das Cover der Öffentlichkeit vor.
Rhett, der von seinem Debütalbum mehr als eine Million Exemplare verkaufen konnte, freut sich über die rege Teilnahme seiner Fans. Er sagt:“ Meine Fans waren und sind immer die treibende Kraft hinter meiner Karriere. Ich versuche immer mit ihnen in Kontakt zu sein, was gerade heute mit den vielen medialen Möglichkeiten sehr gut gelingt. Also war es ganz natürlich die Fans in die Entscheidungsfindung für das neue Albumcover mit einzubeziehen. Ich fand die Aktion selbst sehr cool.“
Die erste Single aus dem neuen Album heißt „Crash And Burn“ und ist bereits in den Top 20 der amerikanischen Charts zu finden. Der neue Titel ist damit die am schnellsten erfolgreiche Single in der noch jungen Karriere von Thomas Rhett. Aber immerhin kann Thomas Rhett bereits auf drei Nummer 1 Hits in den Country Airplay Charts vom Billboard Magazin zurückblicken, ein Erfolg, der seit über 20 Jahren keinem Newcomer mit den Songs der ersten CD gelungen war.
Wir freuen uns auf die kommende CD und weitere Informationen zum Thomas Rhett gibt es u. a. hier: www.thomasrhett.com