Eric Church gehört zu den Top Tourkünstlern 2012

Eric Church blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2012 zurück. Seine aktuelle CD „Chief“ stand nahezu das gesamte Jahr in den Top Ten, zwei Wochen stand er auf Platz 1 der Single Charts mit „Springsteen“ und nun zählt er laut dem Magazin Pollstar zu den erfolgreichsten Tourneekünstlern 2012. In der Liste der am meisten verkauften Konzerttickets 2012 steht Eric Church mit seiner „Blood, Sweat & Beers Tour“ auf Platz 11 mit über 765.000 verkauften Eintrittskarten. Damit ist er in bester Gesellschaft solcher Superstars wie Bruce Springsteen, Madonna, Coldplay, Lady Gaga, Metallica oder Tim McGraw & Kenny Chesney.
„In einer Liste neben solchen tollen Künstlern zu stehen, wenn es um Konzerttickets geht, ist einfach unfassbar. Ich kann mich noch gut daran erinnern, vor 8 Leuten in einer Bar in Texas gespielt zu haben. Das ist gerade mal etwas über zwei Jahre her.“
Die Eintrittskarten, die Eric Church bei seinen 101 Konzerten im Jahr 2012 verkaufen konnte, ist genau die Zahl der Tickets, die er in den sechs Jahren davor zusammen verkaufen konnte. Das nennt man einen Karriereschub.
2013 wird Eric Church ein Live-Album veröffentlichen und ab März gemeinsam mit Kenny Chesney auf dessen großer Stadion-Tour durch die USA zu hören sein.
Mehr Infos gefällig? www.ericchurch.com
Foto: Jim Sutter