DVD: Duell in Dodge City

In Deutschland lief dieser Streifen unter dem Titel ”Drauf und dran”, der bis jetzt auch bei TV-Wiederholungen Verwendung findet. Die Geschichte führt in das Jahr 1877, als der Wilde Westen mancherorts immer noch durchaus wild war. Hauptrollen spielen hier die Brüder Masterson, Bat (McCrea) und Ed (Lauter). Bat kommt nach Dodge City und führt dort zusammen mit Lily (Gates) den Saloon “Lady Gay“. Die Stadt wird allerdings von zwielichtigen Elementen beherrscht, zu denen auch Sheriff Regan (Haggerty) gehört. Ed lässt sich bei der gerade anstehenden Sheriff-Wahl aufstellen, wird auch gewählt, doch kurz darauf erschossen. Nun greift Bat ein, und übernimmt das Amt seines Bruders. Er räumt in der Stadt auf, und zieht die Mörder zur Rechenschaft. Am Ende des Films findet dann das titelgebende Duell statt.
Die Tonformate bieten sowohl Deutsch als auch Englisch in Dolby Digital 2.0. Untertitelungen sind ebenfalls in Deutsch und Englisch möglich. Das Bild sieht man als 4:3-Ausgabe. An Extras lassen sich der englische Kinotrailer und eine Bildergalerie mit Filmplakaten sowie farbigen und s/w-Aushangfotos aufrufen. Ein illustriertes, schmales Booklet mit Infos über McCrea und dem Film vervollständigt die Ausstattung.
Ulrich K. Baues