Deutscher Countrypreis 2013 verliehen

Am gestrigen Abend wurden in Berlin anläßlich der 18. Internationalen Country Music Messe die Sieger beim Deutschen Countrypreis 2013 gekürt.

Hier sind die Gewinner:

Sänger des Jahres:

Barry P. Foley


Sängerin des Jahres:

Jolina Carl


Album des Jahres:

"Don`t Look Back" - Henry Eye


Song des Jahres:

"The Hot And Blue Guitar" - Texas Heat

(Songschreiber: Bernd Wolf)

Duo/Gruppe des Jahres:

Hillbilly Deluxe


Newcomer des Jahres:

Dean Wolf


Beim Publikumsaward "Liebling der Fans",
der per Telefon-Voting ermittelt wurde heißt der Sieger:

Henry Eye


Auf den 2. Platz kam die Band NightHawk. Den 3. Platz belegte Danny June Smith.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinner/innen.