Countrylegende Ray Price erneut im Hospital

Ray Price, Mitglied der Country Music Hall Of Fame, wurde letzte Woche erneut ins Krankenhaus eingeliefert. Price, der seit Jahren an Krebs erkrankt ist, diesen aber schon fast bezwungen hatte, wurde jetzt wegen Dehydration im Hospital behandelt. Seine Ehefrau Janie, die beiden sind seit über 40 Jahren ein Paar, hält die Fans per Facebook auf dem Laufenden über den Gesundheitszustand des 87-jährigen Ray Price.

Price, der im Februar verlauten ließ, dass er den Krebs in Remission geschickt hatte, hat im Juni und Juli sogar wieder Livekonzerte geplant, bei denen er seine größten Hits wie „For The Good Times“, „Release Me“ oder „Make The World Go Away“ singen möchte.