Chely Wright und Partnerin bekamen Zwillinge

George Samuel und Everett heißen die beiden Zwillingssöhne, die Chely Wright mit Ehefrau Lauren Blitzer-Wright am vergangenen Wochenende in einem Krankenhaus in New York bekamen. Eigentlich sollten die Zwillinge erst im Juli zu Welt kommen, hatten es aber ungewöhnlich eilig.
Chely Wright (u. a. „Single White Female“) ist eine Vorreiterin der Homosexuellen in der Country Music. Kurz nach ihrem „Coming Out“ heiratete Wright die 11 Jahre jüngere Blitzer-Wright im Sommer 2011. Nun freuen sich die beiden Mütter über ihre Söhne.
Chely Wrights letzte CD heißt „Lifted Off The Ground“ und erschien im Mai 2010.