CD-Box: Billy Swan – Original Album Classics

Billy Swan stammt aus Missouri, und gelangte über Memphis nach Nashville. Seinen Namen fand man schon in den sechziger Jahren auf Plattenlabels, allerdings als Songwriter – „Lover Please“ hieß sein damals bekanntester Titel, womit Clyde McPhatter 1962 einen Hit landen konnte. Billy arbeitete auch als Sessionmusiker, und knüpfte dabei die entscheidenden Kontakte zu Tony Joe White und Kris Kristofferson hinsichtlich Schallplattenvertrag. Bereits seine zweite Single auf Monument Records („I Can Help“, ZS8 8621) entwickelte sich 1974 zu einem Welthit, und stand in vielen Ländern rund um den Globus auf Platz 1 der jeweiligen Charts. Besonders in der Country Szene genoss Billy nun einen exzellenten Ruf, denn sogar Elvis nahm diesen Song auf. Sein musikalischer Stil bewegte sich zwischen Rockabilly und Country. Billy schob auch eine LP gleichen Titels nach (KZ-33279), mit dabei auch einige Rock & Roll-Oldies. In den Country Album Charts landete sie auf dem ersten Platz, und verkaufte sich auch weltweit hervorragend. Jedoch konnte Billy in den Jahren danach keinen solch erfolgreichen Treffer mehr landen. Bis in die achtziger Jahre hinein gelangen ihm nur noch kleinere Hits in den Country Charts. Er blieb aber dessen ungeachtet ein in Nashville sehr gefragter Musiker und Songwriter. Diese Box enthält seine vier auf Monument Records veröffentlichten LPs aus den siebziger Jahren, und zusätzlich das in den USA 1981 auf Epic Records erschienene Album „I’m Into Lovin‘ You“ (FE-37079). Die einzelnen Scheiben stecken in Papphüllen, die wiederum verkleinerte Nachbildungen der damaligen LP-Cover abgeben. Musikalisch entsprechen sie den Originalen, sind also ungekürzt, allerdings auch ohne Bonustitel.

Ulrich K. Baues