CD: Marilyn Monroe – Diamonds

Marilyn Monroe war nicht nur eine erfolgreiche Schauspielerin, sondern auch eine durchaus talentierte Sängerin, wie sie in zahlreichen Filmen unter Beweis stellen konnte. Leider spielte sie nur in wenigen Western mit. Und nur zwei davon zählen zu ihren großen Erfolgen, nämlich „Nicht gesellschaftsfähig (1961)“, sowie natürlich der „Fluß ohne Wiederkehr (1954)“. Für den letzteren nahm sie vier Soundtrack-Titel auf, die alle hier vertreten sind. Neben dem Titelsong „River of No Return“ hört man sie noch in „One Silver Dollar“, „Down in the Meadow“ und „I’m Gonna File My Claim“. Es sind Mitschnitte aus dem Film, da im Hintergrund Geräusche und Stimmen aus dem Streifen zu hören sind. Die weiteren der insgesamt 33 Aufnahmen entstammen ihren anderen großen Erfolgen wie „Diamonds Are a Girl’s Best Friend“ aus „Blondinen bevorzugt (1953)“, „I Wanna Be Loved By You“ aus „Manche mögen’s heiß (1959)“, oder „Heat Wave“ aus „Rhythmus im Blut“ (1954). Es gibt dazu noch drei Bonus Tracks, bestehend aus einem Werbespot und Ausschnitte aus zwei 1956er Pressekonferenzen.

Ulrich K. Baues