Neuer Deal für Sunny Sweeney

Die Countrysängerin Sunny Sweeney („From A Table Away“) hat eine neue Plattenfirma. Sunny hat einen Vertrag bei Thirty Tigers unterschrieben und wird umgehend mit den Arbeiten für ein neues Album beginnen.
Sweeney hat für Big Machine Records / Republic Nashville ihre ersten beiden CDs „Heartbreaker`s Hall Of Fame“ und „Concrete“ produziert.
Die Debüt-CD war damals zunächst in Eigenproduktion entstanden, ehe das Nashville-Label auf die Künstlerin aufmerksam wurde und die CD noch einmal veröffentlichte.