Martha Moore feiert 25-jähriges Firmenjubiläum

Die engagierte Martha Moore feiert mit ihrer PR Agentur so much MOORE 25-jähriges Jubiläum. Moore, die in den vergangenen Jahren oftmals für Promotouren von US Künstlern in Europa verantwortlich war, arbeitete in ihrer Karriere schon mit Stars wie Johnny Cash, Carl Perkins, Brenda Lee, Merle Haggard, Barbara Mandrell, Conway Twitty, Loretta Lynn, George Strait, Kathy Mattea, Lee Greenwood, David Frizzell und Don Williams, oder den Rockstars Tom Jones, John Mellencamp, KISS, Tears for Fears, Bon Jovi, Cinderella, Def Leppard und Joe Cocker.
Künstler wie Kollegen sprechen von Martha Moore nur in den höchsten Tönen und die in Washington, D.C., geborene Marketingfachfrau ist nach wie vor überzeugt in ihrem Traumberuf zu arbeiten. Martha:“ Ich kann mir nicht vorstellen etwas anderes zu tun. Mit solch talentierten  Künstlern Tag für Tag zusammen etwas zu bewirken, ist ein Segen für mich und erfüllt mich mit Zufriedenheit.“
Momentan kümmert sich Wirbelwind Martha Moore um die PR Angelegenheiten von Künstlern wie The Roys, LiveWire, Lisa Matassa, Jay Jolley, Joanna Mosca, Sherry Lynn, Lizzie Sider und Mike Aiken. 
In den letzten Jahren war Martha Moore u. a. die treibende Kraft hinter den Auftritten von Todd Fritsch, Jody Booth oder Liz Talley auf der Internationalen Country Music Messe in Deutschland.
Country Mag gratuliert Martha Moore von ganzem Herzen zum Firmenjubiläum und hofft auf viele weitere Jahre der Zusammenarbeit.
Mehr zu Martha Moore und ihren Künstlern hier: www.somuchmoore.com