Hörbuch plus CD - Chris Kramer: Die kleine Mundharmonika

Wenn es um echte Größen deutschsprachiger Musiker geht, ist Chris Kramer mit seiner Mundharmonika auf jeden Fall dabei. Großartige Solo-Alben legte er bereits vor, wobei neben seiner musikalischen Arbeit seine Texte immer wieder auf’s Neue absolute Highlights darstellen. Er zeigt sein Können u. a. jedoch auch auf diversen Studioalben anderer Künstler.
Mit „Die kleine Mundharmonika“ legt Chris Kramer zum ersten Mal ein Hörbuch vor. Nein, viel mehr als ein Hörbuch! Ein Musical! Dazu gehören bei dieser Produktion zwei CDs. Eine mit den Liedern, die andere mit der Geschichte, die selbstverständlich auch mit Musik glänzt. Und die erzählt von der Mundharmonika, die von allen ausgelacht wird, weil sie so klein ist. Und weil sie nicht alle Töne kann. Als sie von den anderen Instrumenten dann auch noch verstoßen wird, macht sie sich auf nach Amerika. Dort wird sie von Gospel singenden, schwarzen Sklaven freundlich aufgenommen.
Mit der Zeit entwickelt die kleine Mundharmonika viel Selbstvertrauen und lernt auch musikalisch eine Menge dazu. Und als sie viel später heimkehrt, zahlt sie es nicht nur den Widersachern heim, sondern hat für sich selbst erkannt, was für großartige Dinge in ihr stecken.
Eine wundervolle Geschichte, nicht nur für Kinder, über Selbstvertrauen, Mut und Zuversicht. Eine musikalische Reise durch diverse Stilrichtungen, begleitet durch den Sänger und Mundharmonikavirtuosen Chris Kramer. Was für eine tolle Produktion! Zudem kann Chris Kramer einmal mehr zeigen, was alles in ihm steckt. Denn nicht zuletzt stammt natürlich auch die gesamte Idee und Umsetzung von Chris Kramer! Vielseitig, sehr gelungen und gefühlvoll in Szene gesetzt mit der sehr liebevoll gestalteten Geschichte. Einfach schön!

Iris Paech

www.chris-kramer.de