Dwight Yoakam veröffentlicht Bluegrass Album

Am 23. September veröffentlicht Dwight Yoakam ein Bluegrass Album mit 11 Hits aus seinem großen Repertoire im Bluegrass Gewand. Die Produktion „Swimmin` Pools, Movie Stars …“ erscheint beim Sugar Hill Label in den USA.
Produziert hat Dwight Yoakam die neue Scheibe gemeinsam mit Gary Paczosa (u. a. Alison Krauss, Dolly Parton) und Jon Randall (Songschreiber von u. a. „Whiskey Lullaby“). Aufgenommen wurde in den Southern Ground Studios in Tennessee und im legendären Capitol Records Studio B in Los Angeles. Gemixt wurde das Projekt von Chris Lord Alge.
Für das Album versammelte Yoakam eine erstklassige Mannschaft von Bluegrass Musikern um sich. Zu hören sind Bryan Sutton (Gitarre), Stuart Duncan (Fiddle, Banjo), Barry Bales (Bass), Adam Steffey (Mandoline) und Scott Vestal (Banjo). Dazu kommen die Harmoniesänger Jonathan Clark, Brian Whelan, Davey Faragher und Bryan Joyce.
Yoakam, der 1977 den US Bundesstaat Kentucky, der für die Bluegrass Music berühmt ist, verließ, um sein Glück in Nashville zu suchen, beweist mit der neuen CD seine Verbundenheit zur Musik seiner Heimatregion.
Vorbestellungen sind bereits jetzt z. B. bei Amazon in den USA möglich.

Foto credit: Sugar Hill Records