Confederate Railroad am 15. Juli zurück auf den Schienen

Die mehrfach mit Platin für ihre Tonträger-Verkäufe ausgezeichnete Countryband Confederate Railroad wird am 15. Juli nach 9 Jahren Pause wieder ein neues Album veröffentlichen. Das Projekt heißt „Lucky To Be Alive“. Der Titel der CD ist Programm, denn die Band ist wirklich sehr glücklich noch am Leben zu sein und feiert diesen Umstand mit musikalischen Gästen wie Willie Nelson, John Anderson oder auch Colt Ford. Es wird u. a. eine neue Version des Hits „Trashy Women“ geben, rechtzeitig zum 20-jährigen Jubiläum dieses Hits.
Sänger Danny Shirley hat beobachtet:“ Jeden Abend, wenn wir diesen Song spielen, bin ich positiv überrascht, wieviel Power die Nummer auch nach 20 Jahren immer noch hat und die Fans sind begeistert wie damals.“
Die weiteren Songs des neuen Albums sind dann auch genau das - neue Songs der Band Confederate Railroad. Neu ist auch der Umstand, das Sänger Shirley bei sieben Songs der neuen Produktion mitkomponiert hat - eine Premiere. Produziert hat Danny Shirley ebenfalls, gemeinsam mit Blue Miller, der früher als Teil der Gibson Miller Band (u. a. „Texas Tattoo“) erfolgreich war.
Etwas ungewohnt, aber durchaus ausbaufähig ist die Tatsache, das es auch einen Bluegrass Titel mit „Don`t Feel As Young As I Used To“ zu hören gibt, der durch die musikalische Unterstützung von Dan Tyminski und Union Station zum echten Hinhörer wird.
Diesen Sommer wird Confederate Railroad wieder mächtig unterwegs sein quer durch die USA, um vor allem auch das neue Album zu promoten. Dabei werden natürlich die alten Hits wie „Queen Of Memphis“ oder „Daddy Never Was The Cadillac Kind“ ebenso zu hören sein, wie die vielen neuen Nummern. Und die Fans werden wissen, warum diese Band auch heute noch die gleiche Faszination ausüben kann wie vor 20 Jahren. Wir dürfen uns freuen.

Hier noch die Komplette Songliste des Albums
„Lucky To Be Alive“:

1. Lucky To Be Alive
2. Played The Game
3. The Man I Am Today
4. If I Ever Cross That Line
5. Trashy Women (20th Anniversary)
featuring Willie Nelson, John Anderson and Colt Ford
6. Goodbye Song
7. Somebody Like You
8. Whisky And Women
9. Fast Cars And Guitars
10. Don’t Feel As Young As I Used To
11. Psycho Bitch From Hell (Live)
12. I’m Not Fallin’ For That

Mehr zur Band hier: www.confederaterailroad.net