CD: Various Artists – Greatest Hollywood Western Soundtracks

Ein Großteil der von den alten Westernfilmen ausgehenden Faszination entstammt zweifellos den tollen Soundtrack-Melodien. In diese Kategorie fallen sowohl die meist instrumentalen Vorspänne, als auch die in die Handlung eingefügten Gesangstitel, und im kleineren Rahmen auch die Abspänne. Hier kommt auf zwei CDs eine Kollektion von rund vierzig solcher Aufnahmen, mit einem eindeutig auf den fünfziger Jahren liegenden Schwerpunkt. Was erwartet man? Beispielsweise natürlich “Die glorreichen Sieben“ und ebenso den “Teufelshauptmann“ oder “Mein großer Freund Shane“. Solche Klassiker sind hier mit ihren instrumentalen Erkennungsmelodien natürlich vertreten. Für den Gesang sorgen dann u. a. Frankie Laine mit “Bullwhip“ (aus “Das Teufelsweib von Montana“), Tex Ritter mit “High Noon“ (aus “Zwölf Uhr mittags“), Marylin Monroe mit “River of No Return“ (aus “Fluß ohne Wiederkehr“), oder auch die Sons of the Pioneers mit “Timberjack“ (aus “Der Rächer vom Silbersee“). Weitere Stars heißen Dean Martin, Robert Mitchum, Ricky Nelson, Jane Russell, Burl Ives, usw. Wer sich also zumindest akustisch rund zwei Stunden lang in die goldenen Jahre des Westernfilms zurückziehen möchte, ist bei dieser Doppel-CD wohl bestens aufgehoben.

Ulrich K. Baues